Unser Song

My Choice

Navé Grey & Lery Luv

Über den Song

“My Choice” thematisiert häufig vorkommende männliche Grenzüberschreitung gegenüber Frauen in sexueller Hinsicht und die Schwierigkeit für manche Frauen, mit einer solchen auf die richtige Weise umzugehen.
Die Kernaussage dieser Grenzüberschreitung wird von den Sängerinnen im Refrain als Zitat wiedergegeben:

“So gimme Sex, Babe – I think you really want it”.

In den Strophen hingegen bieten die Sängerinnen Einblicke in verschiedene Gedankengänge und Gefühle, die das Verhalten der Männer in ihnen ausgelöst hat.


Dabei kommen sie auf einem etwas holprigen Weg zu dem Schluss, dass es wichtig ist, sich nicht unter Wert zu verkaufen und klare Grenzen zu setzen – unabhängig davon, ob ihnen ein Mann gefällt.

So kommt der Titel des Songs zustande: “My Choice”.

Biografien & Social Media der Sängerinnen

LERY LUV (*27.02.1994) Sängerin, Songwriterin und Tänzerin.

Im Alter von 11 Jahren kam Lery Luv nach Deutschland, da ihre Mutter dort die Liebe fand. Heute lebt sie in Wismar an der Ostsee und studiert Medien- und Kommunikationsmanagement.

Als kleines Mädchen nahm sie viele Jahre lang Ballettunterricht, um eines Tages eine professionelle Balletttänzerin zu werden. Doch in Deutschland veränderten sich mit der Zeit ihre Lebensziele – hin zur Musik.

Mit 15 Jahren entdeckte sie den Gesang für sich und übte von da an sehr eifrig, um sich immer weiter zu verbessern. Sie lernte zusätzlich Gitarre, um sich beim Singen begleiten zu können.

Es dauerte eine Weile, bis sie verstand, dass die Musik für sie mehr ist als nur ein Hobby. Seit 2021 schreibt sie ihre eigenen Songs. Im Mai 2022 hat sie ihre erste Single – „Game of Love“ veröffentlicht.

Navé Grey wuchs in der Metropolregion Hamburg auf. Ihre Karriere begann sie bereits mit vier Jahren, als sie durch das Klavierspielen erste musikalische Erfahrungen sammelte.

Mit vierzehn Jahren widmete sie sich ihrer Gesangsstimme und komponierte eigene Songs. Seit 2014 begeistert sie mit ihren Veröffentlichungen die Nutzer des Social Media. Dadurch wurden diverse Produzenten auf sie aufmerksam, mit welchen sie Projekte veröffentlichte, die ausnahmslos Anklang bei ihren Followern fanden.

Navé Grey lebt für ihre Musik. Ihre Ausbildung zur Kauffrau für audiovisuelle Medien hat sie absolviert, um auch die Hintergründe der Musikbranche erfassen zu können.

Aktuell studiert sie Jura mit dem (bereits absolvierten) Schwerpunkt Medien, um ihre künstlerische Karriere ganzheitlich weiter voran zu bringen. Im Oktober 2022 hat sie das erste juristische Staatsexamen geschrieben.

NAVÉ GREY (*26.01.1995 ) Sängerin und Songwriterin.